• Drei weiße Fragezeichen stehend auf hellen Holzdielen vor grauer Wand.

Hilfe

Fragen? Hier finden Sie Antworten!

Wer kann sich auf der Plattform RegioVerpflegung anmelden?

Auf der Plattform können sich folgende Akteure anmelden.

  • Erzeuger regionaler Lebensmittel, zum Beispiel (z.B.) Landwirte
  • Verarbeiter regionaler Lebensmittel, z.B. Aufbereitungsbetriebe, Bäckereien, Metzgereien, Zerlege-Betriebe usw.
  • Händler mit regionalem Sortiment (Nachweis der Siegel „geprüfte Qualität Bayern“ oder „Bayerisches Bio-Siegel“)
  • Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung und Catering-Unternehmen

Ich bin bereits bei "Regionales Bayern" und/oder "Wirt sucht Bauer" dabei, wie kann ich mein Profil für "RegioVerpflegung" freischalten?

Die "Anleitung für Nutzer" hilft Ihnen dabei Ihr Profil auch für RegioVerpflegung freizuschalten.

 

Wie funktioniert die Anmeldung auf der Plattform RegioVerpflegung?

Wenn Sie nicht bei "Regionales Bayern" und "Wirt sucht Bauer" angemeldet sind, hilft Ihnen die "Anleitung für alle Betriebe" bei der Erstellung Ihres Betriebsprofils.

Kostet die Anmeldung auf der Plattform RegioVerpflegung etwas?

Nein, die Teilnahme und Nutzung der Plattform ist kostenlos. Dies gilt ebenfalls für die Plattformen www.regionales-bayern.de und www.wirt-sucht-bauer.de.

Was ist der Unterschied zu den Plattformen www.regionales-bayern.de und www.wirt-sucht-bauer.de?

Der Unterschied wird vorallem in der Zielgruppenansprache deutlich. Das Portal "Regionales Bayern" richtet sich an den Verbraucher. Dieser kann ohne Login nach Erzeuger, Verarbeitern und Bauernmärkten in seiner Umgebung suchen. "Wirt sucht Bauer" richtet sich an die Vernetzung zwischen Erzeugern, Verarbeitern und der Gastronomie. Die Online-Plattform RegioVerpflegung ist auf die Bedürfnisse der Gemeischaftsverpflegung angepasst und soll das Auffinden sowie die Kontaktaufnahme zwischen den einzelnen Akteuren der Wertschöpfungskette erleichtern.

Die Portale "Wirt sucht Bauer" und "RegioVerpflegung" befinden sich in einem Login-Bereich. Dies soll zum einen die Privatsphäre gewährleisten, zum anderen ermöglicht es den Erzeugern, Verarbeitern und Händlern nach Abnehmern in Gastronomie und Gemeinschaftsgastronomie zu suchen.

Weißer Schriftzug „NEWS“ vor grauer Wand auf hellen Holzdielen.

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Themen.

Weiterlesen
Weißes @-Zeichen, Briefumschlag und Telefonhörer vor grauem Hintergrund, Symbole für Kontakt.

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Weiterlesen
Drei weiße Fragezeichen stehend auf hellen Holzdielen vor grauer Wand.

Hilfe

Fragen? Hier finden Sie Antworten. 

Weiterlesen
Logo von KErn – Kompetenzzentrum für Ernährung, grün und schwarz auf Weiß.
Logo von StMELF: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Blau auf Weiß.